Suchmaschinenmarketing

Marketing im Zeitalter von Google & Co

Heutzutage benutzt fast jeder Mensch eine Suchmaschine wie Google oder Bing. Dies stellt ein enormes Potential für Unternehmen da, um auf diesen Plattformen Marketing zu betreiben, da so gut wie jede Zielgruppe vorhanden ist und man ähnlich wie bei sozialen Medien, seine Kundengruppe sehr einfach eingrenzen kann.

Eine neue Marketingform

Google, die meistbesuchte Seite auf der Welt, ermöglichte Unternehm

en im Februar 2016 die Möglichkeit auf ihrer Webseite Werbung zu schalten. Durch die schiere Größe von Google wurde somit ein ganz neuer Marketingbereich für Unternehmen geschaffen, welcher heute als Suchmaschinenmarketing oder kurz auch als SEM bekannt ist.

Wie funktioniert es?

Wie oben schon kurz erwähnt, können Unternehmen nun entweder zwischen den Anzeigen ihre Werbung schalten oder auch dafür zahlen, dass ihre Webseite als Erstes bei einem bestimmten Suchbegriff, oder einer Kombination dieser, erscheint. Dies wird dann mit einem kleinen Symbol unterlegt, welches kennzeichnet, dass dies eine Annonce ist.

Je nachdem wie viele Suchbegriffe ein Unternehmen abdecken und wie viele potentielle Kunden sie ansprechen möchten, erhöhen sich die Preise.

Optimales Marketing durch SEM

Anders als bei herkömmlichem Marketing, kann hier die Zielgruppe oder das Segment des Produktes oder der Dienstleistung optimal angesprochen werden, da eine Firma, welche bei einer Suchmaschine für Onlinewerbung zahlt, die Parameter, also z.B. Alter, Interessen oder Wohnort, selber angeben kann.

Marketing auf sozialen Medien ist ähnlich aufgebaut, doch stoßen Unternehmen hier auf das Problem der eingegrenzten Altersgruppe, da der Hauptteil dieser Benutzer im Alter zwischen 16 und 35 liegt. Dies bedeutet, dass Produkte oder Dienstleistungen für eine ältere Zielgruppe nicht auf diesen Plattformen vermarktet werden können.

Dieses Problem wird durch SEM sehr stark reduziert, da bei Suchmaschinen das Alter der Benutzer ausgeglichener ist.

Fazit

SEM kreiert eine sehr gute und neue Möglichkeit effektiveres Marketing zu betreiben, ohne die Probleme, welche von sozialen Medien verursacht werden.